Erste Übung nach dem zweiten Lockdown

6. März 2021

Nach dem der Landesfeuerwehrverband Bayern den Ausbildungs- und Übungsbetrieb unter strengen Hygienekonzepten erlaubt hat, konnte am Samstag die erste Übung nach dem zweiten Lockdown stattfinden. 6 Leute aus unserer aktiven Mannschaft, die bereits den Lehrgang Motorsägenausbildung - Modul Feuerwehr besucht hatten, konnten an der Fortbildung Baumbiegesimulator teilnehmen. Hierbei wird geübt wie man richtig einen Baum unter Spannung schneidet. Diese Fortbildung wurde durch zwei Ausbilder der BF geleitet.